meine-schnuller-kette.de - Ihr Profi fuer individualisierte Babykettchen!

Schön, dass Sie auf unserer Seite sind - Herzlich Willkommen!

Wir fertigt für Sie mit viel Liebe und voller Kompetenz.

Unsere handgefertigten Schnullerketten entsprechen den Normen DIN EN 12586 und DIN EN 71-3 - das bedeutet:

  • Wir arbeiten nach der sogenannten "Schnullerkettenverordnung": diese besagt, daß eine Schnullerkette nie länger als 22cm sein darf.
  • Alle verwendetet Holzperlen sind schweiß- und speichelfest, farbecht, schadstofffrei sowie nickel- und rostfrei. Unsere verwendeten Schnüre sind speichel- und farbecht und weisen eine sehr hohe Reißfestigkeit auf (Anforderung 25 Newton Reißkraft). Wir vom Babyladen Erlangen verwenden ausschließlich in Deutschland gefertigtes Material.

Mit viel Liebe für das Detail gefertigt werden Ihre wunderbaren Geschenke für Sie und Ihre Liebsten in der schönen mittelfränkischen Stadt Erlangen. Sie können Ihre Babygeschenke gerne auch direkt bei uns vor Ort bestellen, kurze Zeit darauf warten und direkt mitnehmen oder in den nächsten Tagen abholen!

Wir individualisieren Ihr Geschenk, damit es eine ganz besondere und persönliche Note bekommt.

Wir fertigen für Sie und Ihre Liebsten Unikate die man nicht vergisst!

Ob Schnullerkette, Greifling oder der erste Anhänger für den ersten Kita Tag, jedes Geschenk für jede Gelegenheit ist ein Unikat und wird nur für Ihren kleinen Liebling gefertigt. Unsere eigenen Ideen und Ihre Wünschen kombiniert ergeben etwas was ganz besonders und individuell wird. Wir gehen sehr gerne auf Ihre Wünsche ein: Farben, Motive und vieles andere mehr kann auf Wunsch verändert werden. Wir, der Babyladen in Erlangen, sind gerne Ihr Ansprechpartner für personalisierte Schnullerketten, Greiflinge, Mobiles, Schlüsselanhänger und vieles mehr an besonderen Geschenken für Ihre Liebsten.

Wir versenden Ihre Geschenke zuverlässig, schnell und kostenlos!

♥-liche Grüße,
Andrea Leprich und Martina Frisch mit Team

Top Kundenservice

Persönliche Beratung

Oft gestellte Fragen

Wir bemühen uns immer, alle Fragen unserer Kunden zu beantworten. Nachfolgend haben wir einige Fragen zusammengestellt, die immer wieder gefragt werden. Vielleicht ist ja die Antwort auf Ihre Frage schon dabei?

Wie lang darf eine Schnullerkette sein?

Schnullerketten dürfen NIE länger als 22cm lang sein. Die sogenannte Schnullerkettenverordnung (DIN EN 12586), die im Jahr 2002 von der Europäische Union verabschiedete wurde, besagt, daß die maximale Länge von 22cm einer Schnullerkette nicht überschritten werden darf. Bitte basteln Sie auch keine Verlängerung an die Schnullerkette wegen Strangulationsgefahr.

Warum darf eine Schnullerkette nicht beliebig lang sein?

Die Europäische Schnullerkettenverordnung (DIN EN 12586) besagt das eine Schnullerkette nie länger als 22cm sein darf. Wäre die Schnullerkette Ihres Kindes länger ist als 22cm könnte sich die Gefahr der Strangulation ergeben. Darum bitten wir sie nie eine Verlängerung an die Schnullerkette anzubringen.

Welche Qualitätsnormen gibt es bei Schnullerketten?

Bei der Fertigung von Schnullerketten achten wir besonders auf die Europäische Schnullerkettenverordnung (DIN EN 12586), die besagt das eine Schnullerkette nie länger als 22cm sein darf und zugleich auf das Material das ebenfalls bestimmte Sicherheitsrelevante Normen erfüllen muss. Diese sind nach der DIN EN 71 hergestellt, sind schadstofffrei, schweiß- und speichelecht in bester Qualität. Wir von Babyladen Erlangen verwenden ausschließlich in Deutschland gefertigtes Material.

Schnullerketten und Sicherheit - was ist zu beachten?

Wichtige Hinweise für die Sicherheit Ihres Kindes zu beachten sind!

  • Bitte überprüfen Sie immer die Schnullerkette vor jedem Gebrauch und ensorgen Sie diese bei ersten Anzeichen von Mängeln oder Beschädigungen.
  • Verlängern Sie die Schnullerkette bitte nie eigenständig, da die Maximallänge von 22cm aufgrund der Strangulationsgefahr nicht überschritten werden dar.
  • Befestigen Sie die Schnullerkette niemals an Gurten, Bändern oder losen Teilen der Kleidung, es besteht sonst Strangulationsgefahr für Ihr Kind!
  • Beachten Sie, dass der Naturstoff Holz stärker von Abnutzung betroffen ist, als Produkte aus anderen Materialien wie z.B Kunststoff, Silikon oder Metall. In Verbindung mit Speichel kann es (in wennigen Fällen) zu Farbabrieb kommen. Die verwendeten wasserlöslichen Farben sowie Lacke sind völlig ungiftig (Lebensmittelecht) und somit besteht zu keiner Zeit eine Gefahr für Ihr Kind.
  • Holzprodukte dürfen NICHT in den Sterilisator, NICHT unter fließenden Wasser, NICHT in den Geschirrspüler und ni NICHT in die Waschmaschine. Sie reinigen am besten die Schnullerkette NUR mit einem feuchtem Tuch.Das reicht vollkommen aus.

ACHTUNG:
Schnullerketten gehören in der Regel zu der Kategorie "Hygieneartikel" und sind kein Spielzeug und sollten nicht als Beißringe verwendet werden. Sobald jedoch eine Schnullerkette mit kinderansprechenden Bildchen, Aufdrucken oder dreidimensionalen Figuren gestaltet ist, ist dieses als Spielzeug – ähnlich einem Greifring – einzuordnen. Diese Normen gelten: DIN EN 71-1/-2/-3/-9 und DIN EN 12586!

Wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin, dass wir KEINE Haftung für jegliche Art von Risiken übernehmen, die im Zusammenhang mit einem unsachgemäßen Gebrauch der Artikel entstehen. Alle möglichen Unfälle (Strangulieren, Verschlucken, Ersticken etc.) können durch die Wahrnehmung der Aufsichtspflicht der Erziehungsberechtigten vermieden werden.

Welche Normen zum Thema Schnullerkette gibt es?

Es gibt zwei wichtige Normen die bei Schnullerketten zu beachten sind:

  • DIN EN 12586 Diese sogenannte Schnullerkettenverordnung besagt, daß eine Schnullerkette nie länger als 22cm sein darf
  • DIN EN 71-3 (neue Norm für Migration bestimmter Elemente)
    Das bedeutet slle verwendeten Holzperlen sind Schweiß- und Speichelfest, farbecht, Schadstofffrei sowie Nickel- und Rostfrei. Unsere verwendeten Schnüre und Kordelnsind sind Speichel- und Farbecht und besitzen sehr hohe Reißfestigkeit (Anforderung 25 Newton Reißkraft)

Welche Materialien nutzen wir für unsere Schnullerketten?

Wir verwenden ausschließlich Material das in Deutschland hergestellt wird und nach DIN Norm 71-3 hergestellt wurde. So verwenden wir Holzperlen die Schweiß- und Speichelfest, farbecht und schadstofffrei sind. Die von uns eingesetzten Clips sind Nickel- und Rostfrei. Unsere verwendeten Schnüre und Kordeln sind Speichel- und Farbecht und besitzen eine sehr hohe Reißfestigkeit (Anforderung 25 Newton Reißkraft).

Welche Perlen für Schnullerketten?

Wir verwenden nur Perlen die in Deutschland nach DIN Norm 71-3 hergestellt wurden. So verwenden wir Holzperlen die schweiß- und speichelfest, farbecht und schadstofffrei sind. Die von uns eingesetzten Clips sind Nickel- und Rostfrei. Unsere verwendeten Schnüre und Kordeln sind speichel- und farbecht und besitzen eine sehr hohe Reißfestigkeit (Anforderung 25 Newton Reißkraft).

Was muss ich bei einer Schnullerkette beachten?

Achten Sie beim Kauf der Schnullerkette auf die angegebenen Sicherheitsbestimmungen, da die Sicherheit Ihres Kindes das oberste Gebot ist!

Folgende Aspekte sollten Sie vor dem Kauf entsprechend prüfen und dann entscheiden:

  • Die Länge der Schnullerkette darf maximal 22 cm betragen (DIN EN 12586), weniger ist in diesem Fall allerdings besser.
  • Lacke und Farben des Materials der Schnullerkette müssen schweiß- und speichelfest sein. Zudem schadstofffrei und farbecht.
  • Alle Metallteile der Schnullerkette (zum Beispiel der Befestigungsclip) müssen rostfrei und Nickelfrei sein.
  • Der Befestigungsclip sollte darüber hinaus 3 Löcher aufweisen (sogenannte Ventilationslöcher) damit das Kind bei einem versehentlichen Verschlucken/ in den Mund nimmt nicht erstickt.
  • Die verwendeten Schnüre, Kordeln der Schnullerkette müssen mindestens 25 Newton Reißkraft haben.

Wo macht man die Schnullerkette fest?

Wir vom Babyladen Erlangen empfehlen Ihnen bei Benutzung der Schnullerkette darauf zu achten, daß diese einen sicheren Halt am Kleidungsstück Ihres Kindes hat. Die Schnullerkette oder Nuckelkette sollte nur an Kleidungsstücken befestigt werden. Bitte achten Sie darauf das, daß das benutzen der Schnullerkette oder auch der Namenskette nur außerhalb von Laufställen, Betten oder Wiegen erfolgen sollte.

Ab wann ist es sinnvoll eine Schnullerkette zu nutzen?

Bei dem Benutzen einer Schnullerkette spielt das Alter keine Rolle, viel wichtiger ist es auf die richtige Handhabung und die Qualität der verwendeten Materialien zu achten. Schnullerketten gibt es viele zu kaufen, achten Sie auf die Länge der Schnullerkette, dies darf maximal 22 cm betragen (DIN EN 12586) und das verwendete Material sollte der Norm DIN EN 71-3 entsprechen.

Wie lange darf mein Kind eine Schnullerkette haben?

Ihr Kind darf die Schnullerkette unbegrenzt nutzen. Solange Ihr Kind einen Schnuller zur Beruhigung benötigt ist nichts dagegen zu sagen, daß es auch eine passende Schnullerkette benutzt. Experten wie Zahnärzte und Kinderärzte empfehlen: Ab einem Alter von 3 Jahren sollten die Kinder ihren Schnuller abgeben, weil dann oft schon die ersten Zahnfehlstellungen drohen.